Cookies ūüć™

Diese Website verwendet Cookies, die Ihre Zustimmung brauchen.

Zum Inhalt springen

Wettbewerb

Siegerprojekt des Wettbewerbs 2022 - Comparto scolastico Lodrino: Moderne Architektur f√ľr Bildungszwecke

Objektbeschreibung

Das Wettbewerbsprojekt f√ľr den Neubau einer Schulanlage mit zweifacher Turnhalle in Lodrino, Tessin, hat sein Siegerprojekt gefunden. Conte Pianetti Zanetta Architetti Sagl., Carabbia und AETC architectes urbanistes s√†rl. sicherten sich den 1. Rang und den 1. Preis f√ľr ihre innovative und √§sthetisch ansprechende Gestaltung.

Projektmerkmale:

Die Architekten √ľberzeugten durch kreative Ans√§tze, die eine moderne Lernumgebung schaffen und gleichzeitig den Bed√ľrfnissen der Sch√ľler gerecht werden. Die Integration einer zweifachen Turnhalle zeigt das Engagement f√ľr eine ganzheitliche Bildung.

Zeitplan und Ausblick:

Der Wettbewerb fand 2022 statt, mit der geplanten Fertigstellung des Projekts im Jahr 2028. Dies unterstreicht die Effizienz in der Umsetzung und das Engagement f√ľr termingerechte Qualit√§tsarbeit. Das preisgekr√∂nte Projekt wird nicht nur die Bildungslandschaft, sondern auch die Architekturszene in Riviera bereichern.

Das Siegerprojekt des Wettbewerbs 2022 - Comparto scolastico Lodrino setzt Massst√§be f√ľr moderne Architektur im Bildungsbereich. Conte Pianetti Zanetta Architetti Sagl., Carabbia und AETC architectes urbanistes s√†rl, Gen√®ve haben eine innovative und √§sthetisch ansprechende Schulanlage in Mischbauweise geschaffen, die einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung in der Riviera darstellt.

Unsere Standorte